Team — Berlin

Armin Piálek

Programm
+49 163 7826041
Image of

Wer ist dein Held?

Rosa Luxemburg

Über Armin Pialek

Armin Piálek betreut seit Anfang 2012 unterschiedlichste Projekte bei der BMW Foundation Herbert Quandt. Dabei brennt er besonders für die Themen Pro bono, Impact Business und Soziale Innovationen, wo auch der bisherige Schwerpunkt seiner Arbeit lag.

Armin hat einen Masterabschluss in Osteuropastudien mit den Schwerpunkten Politik und Wirtschaft von der Freien Universität Berlin. 2009 machte er seinen Bachelorabschluss in Philosophy and Economics an der Universität Bayreuth. Zu seinem Studium gehörte auch eine Auslandsstation an der Universität Paris Sorbonne-Panthéon und ein Job als Konferenzassistent bei Oxford Analytica in Großbritannien.

Armin ist ein geborener Netzwerker und bestens im globalen Netzwerk der BMW Foundation verdrahtet. Er zählt zahlreiche Responsible Leaders zu seinen Freunden, nicht nur auf Facebook, sondern auch in real life. Sein Energielevel ist tendenziell höher als das der meisten anderen Menschen. Deshalb ist Armin auf Veranstaltungen meist als letzter im Hotel, aber auch als erster wieder an den Flip-Charts. Vorher hat er nicht selten noch schnell einen Halb-Marathon absolviert.

Bei den Programmen und Formaten der Stiftung ist er als charmanter Moderator genauso gefragt wie als gewitzter Organisator von Sport-Aktivitäten aller Couleur. Unvergessen ist dabei das Fußballturnier beim 5th World Responsible Leaders Forum im Englischen Garten in München.

Da seine Familie aus der Tschechoslowakei kommt, hat Armin ein Faible für Osteuropa, insbesondere Russland.  Dort arbeitete er vor seinem Studium auf der Intensivstation des 3. staatlichen Moskauer Krankenhauses als Pfleger – und hat ab und zu sogar als Geburtshelfer im Kreissaal assistiert. Getreu dem Motto: Do what you can! Sein Abitur hat Armin übrigens an einem bilingualen Gymnasium in Berlin gemacht, seiner Heimat- und Lieblingsstadt.