Team — Berlin

Maja Heinrich

Kommunikation
+49 30 3396 3544
Image of

Wer ist dein Held?

Alle Mitarbeiter von Ärzte ohne Grenzen.

Über Maja Heinrich

Bevor Maja Heinrich Anfang 2014 in den Bereich Kommunikation und Medien der BMW Stiftung kam, arbeitete sie zehn Jahre lang als bundespolitische Korrespondentin im Hauptstadt-Büro der Mediengruppe Madsack, einem Verlag mit über 20 Zeitungen in sechs Bundesländern. Zu ihren Schwerpunkten gehörten die Themen Politik, Gesellschaft, Bildung und transatlantische Beziehungen. Sie begleitete mehrere Bundestagswahlkämpfe, kennt jede politische Phrase und ist geübt im Nahkampf mit Pressesprechern, die um jeden Preis eine klare Aussage vermeiden wollen. Zuletzt war sie verstärkt für das digitale Tablet-Magazin „sonntag“ tätig, für das sie auch Video-Inhalte produziert hat und als Moderatorin aufgetreten ist.

Während ihres Magister-Studiums der Literaturwissenschaften, Amerikanistik und Linguistik an der Ruhr-Universität Bochum war Maja Heinrich als freie Mitarbeiterin in verschiedenen Redaktionen der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung im Einsatz. Zudem hat sie für das Medienbüro Bochum als Justizreporterin über Strafprozesse in Nordrhein-Westfalen berichtet. Sie ist Media Fellow der Rias-Kommission Berlin und Fellow des American Council on Germany in New York.

Maja liebt Jivamukti Yoga und glaubt fest daran, dass sie eines Tages länger als drei Sekunden auf ihrem Wellenreitbrett stehen wird. Geboren wurde sie in Herne, einer klassischen Bergbau-Stadt im Ruhrgebiet. Gemeinsam mit ihrem Mann und ihrem Sohn sowie Mickey, dem süßesten Hund der Stadt, lebt sie in Paretz.