Warum

Responsible
Leadership

Unsere Mission
Wie wir

Inspirieren

mehr
Wie wir

Vernetzen

mehr
Wie wir

Investieren

Mehr
Wer

Unser Team

mehr
Belabbès Benkredda at 10th GT in AthensBelabbès promotes citizen's participation.
Portrait

This Guy Is Mixing Up the Arab Public Sphere

Tweet der Woche

And the winner is... Officer Vinny! He is the first @IntegrityIdolSA Congratulations Vinny! 🙌🏿 May many civil servants get inspired by you and follow your great example! @AccountLab @blairglencorse @BMWGroup @NelsonMandela @LifeCo_UnLtd_SA

Karriere

Assistenz (w/m) des VorstandsMehr
Mitarbeiter/in in der KommunikationMehr
Mitarbeiter/in im Programmbereich „Investieren“Mehr
Praktikant/in im Programmbereich „Inspirieren/Vernetzen“Mehr
Praktikant/in im Programmbereich „Inspirieren/Investieren“Mehr

Programm

  • Rio de Janeiro
    02.
    Jun
    06.
    Jun
    2018
    Regional Network Activities

    Network Driver Retreat

    Einmal im Jahr laden wir die Network Drivers unseres Responsible Leaders Network ein, um gemeinsam auf die Aktivitäten des letzten Jahres zurückzublicken und die nächsten Schritte für das globale sowie die regionalen Netzwerke zu planen. Wir nutzen das Treffen, um die verschiedenen Bedürfnisse der Regionen zu vergleichen und Erfahrungen zu teilen. Vertreter der Stiftung begleiten die Driver bei der Planung und Umsetzung von Ideen, um ein nachhaltiges Wachstum des Responsible Leaders Network zu unterstützen.

    In diesem Jahr findet das Treffen in Sinal do Vale statt, einem abgelegenen Ort mitten in der Natur in der Nähe von Rio de Janeiro.

  • München
    11.
    Jun
    2018
    Impact Investment Program

    Münchner Impact-Investing-Stammtisch

    Wir freuen uns auf den zweiten Münchner Impact-Investing-Stammtisch des Jahres. Nina Freudenberg, Investment Manager von Sonanz, hält einen Vortrag zum Thema: „Private Equity Fonds in unterversorgten Märkten“.

    Zu Gast sind wir dieses Mal bei der Siemens Stiftung (Kaiserstraße 16), einem idealen Ort für lebendiges Netzwerken und spannende Diskussionen. Die Veranstaltung beginnt um 18:30 Uhr, für das leibliche Wohl ist gesorgt. Um eine verbindliche Anmeldung bei David Eckert wird bis zum 6. Juni gebeten.

  • Lillehammer
    23.
    Jun
    26.
    Jun
    2018
    BMW Foundation Global Table

    Durch Dialog resiliente Gesellschaften schaffen

    Friedliche und demokratische Gesellschaften werden derzeit zunehmend fragiler und instabiler. Ein wichtiger Faktor in dieser Entwicklung ist das wachsende Misstrauen der Bürger untereinander, aber auch der Vertrauensverlust zwischen Bürgern und staatlichen Institutionen. Ein Weg zur Wiederherstellung des Vertrauens ist der gemeinsame Dialog. Um dieses wirkungsvolle gesellschaftliche Instrument voranzutreiben und zu verbessern, spielen Führungskräfte eine wichtige Rolle.

    Der 12th BMW Foundation Global Table findet in Partnerschaft mit dem Nansen Center for Peace and Dialogue während des Lillehammer Dialogue City statt. Ziel der viertägigen Veranstaltung ist es, ein tieferes Verständnis dafür zu bekommen, warum einige Stimmen in unserer Gesellschaft nicht ausreichend gehört werden und wie sich der urbane Raum und die öffentliche Debatte aufgrund von selbstorganisierten Bürgerdialogen verändern. Wir wollen wirksame Wege identifizieren, wie sich durch Dialog Vertrauen aufbauen und Konflikte verhindern lassen.