Warum

Responsible
Leadership

Unsere Mission
Wie wir

Inspirieren

mehr
Wie wir

Vernetzen

mehr
Wie wir

Investieren

Mehr
Wer

Unser Team

mehr
TwentyThirty-Header-Learn-About-Racism
Marc Beckmann
Human Rights

How to Educate Yourself About Racism

Tweet der Woche

To embed impact right at the heart of entrepreneurship, we are joining the @bitsandpretzels Networking Week Sep 27 – Oct 2 as a strategic partner for sustainability and #impact. Stay tuned! @respond_acc
#bits20 #ResponsibleLeadership #2030agenda #ImpactInBusiness

Programm

  • Virtuell
    14.
    Sep
    14.
    Dez
    2020
    BMW Foundation Responsible Leaders Network

    North American Regional Network Program

    Die vergangenen Monate haben uns wieder einmal daran erinnert, wie wichtig es ist, gemeinsam neue Optionen auszuloten und zu verstehen, wie wir diesen historischen Augenblick nutzen können, um unser Denken und Handeln zu ändern und positive Wirkung zu erzielen. Aus diesem Grund unterstützen die Mitglieder des Responsible-Leaders-Netzwerks der BMW Foundation in Zusammenarbeit mit der Stiftung eine Workshop-Reihe, die 2016 von Rosario Londono erarbeitet und jetzt passgenau auf unser regionales Netzwerk in Nordamerika zugeschnitten wurde.

    Ziel des Personal Accelerator ist es, unseren Responsible Leaders Möglichkeiten zu ihrer Entwicklung und Zukunftsgestaltung aufzuzeigen. Das Programm besteht aus Live-Online-Sessions, Mastermind-Gruppen, angeleitetem Coaching, Self-creation-, Business Modeling- und Co-creation-Elementen, welche dabei helfen sollen, neue Denkweisen, Gewohnheiten und Strukturen in unseren Tagesablauf zu integrieren.

  • Virtuell
    16.
    Sep
    07.
    Okt
    2020
    Responsible Leaders Sessions

    Interweaving Change

    Welche sind die miteinander verwobenen Stränge, die das Geflecht einer gerechten und nachhaltigen Zukunft ausmachen? Welche aktuellen Trends werden in Zukunft unser Leben und Zusammenleben beeinflussen?

    In vier virtuellen Sessions werden Führungspersönlichkeiten aus ganz Europa und dem Mittelmeerraum diesen Fragen nachgehen. Die Responsible Leaders Sessions wurden von STATE Studio und der BMW Foundation Herbert Quandt kuratiert und co-kreiert. Durch das Verflechten von individuellen Wegen können neue, wegweisende Muster für eine gerechte und nachhaltige Zukunft entstehen. Die vier Sessions sollen einen Nährboden bieten, auf dem neue Möglichkeiten und Visionen für positive Veränderung wachsen.

    Interweaving Change, ein gemeinsames Projekt der BMW Foundation und des STATE Studio, möchte die Fäden und Stränge erkunden, die das Geflecht einer besseren Zukunft ausmachen. Es werden Räume geschaffen, in denen eine künstlerische Auseinandersetzung mit Leadership, Zweck und Zukunftsperspektiven stattfinden kann. So möchten wir gemeinsame Visionen für eine gerechtere und nachhaltigere Zukunft entstehen zu lassen, die die Abhängigkeit aller Lebewesen und Systeme anerkennen.

  • München
    24.
    Sep
    27.
    Sep
    2020
    Technology for a Better World

    RESPOND – Responsible Leadership Days

    Die Responsible Leadership Days, ein dreieinhalbtätiges immersives Leadership-Programm der BMW Foundation, sind Teil des dritten Sprints der ersten Kohorte des RESPOND-Programms. Zusammen mit den Teilnehmern wollen wir ausloten, was  Responsible Leadership für sie als Startup-Gründer und Unternehmer bedeutet und dabei gemeinsam wichtige Themen wie Führungsdilemmata, persönliches Wachstum und Ethik reflektieren.

    RESPOND ist ein Accelerator-Programm der BMW Foundation Herbert Quandt mit Unterstützung von UnternehmerTUM. Ziel ist es, die Entwicklung von Startups zu beschleunigen und Führungskräfte dazu zu befähigen, ihr Unternehmen weiterzuentwickeln.