Strategies for Overcoming Urban Violence: Exploring Global Perspectives & Engaging for Local Prevention

Das Ziel des 9ten Global Diplomacy Labs ist die Schaffung eines Toolkits, um Ungleichheiten und Jugendgewalt in Städten zu verringern. Das Impact Lab in Chicago baut auf dem Incubator Lab in Berlin auf, wo sich die GDL-Mitglieder kennenlernten, Erfahrungen austauschten und Methoden wie Mediation, adaptive Führung und Forumstheater erprobten.

Das GDL möchte alle relevanten Interessengruppen in ihren Arbeitsprozess einbeziehen. Dazu gehören große öffentliche und private Institutionen, wie das Chicago Mayor’s Office und die Obama Foundation, sowie führende Partner der GDL und mehrere kleine und mittelgroße lokale Initiativen, die sich täglich mit Jugendgewalt auf den Straßen von Chicago befassen.

Beim bevorstehenden Lab werden die Arbeitsgruppen ihre Projekte vor Ort testen. Das Impact Lab endet mit einer Präsentation der Ergebnisse der diesjährigen Arbeit und sammelt das notwendige Feedback, um eine nachhaltige Wirkung auch nach dem Impact Lab zu gewährleisten.

.
Loading

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahren Sie hier mehr zum Einsatz von Cookies auf dieser Webseite. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close