Team — München

Dr. Angelika Starbatty

Programm
+49 89 382 61165
Image of Dr.

Wer ist dein Held?

Sappho.

 

Über Angelika Starbatty

Seit ihrer Rückkehr aus der Elternzeit 2017 ist Angelika Starbatty wieder für die „Lehr:werkstatt“ zuständig. Das Bildungsprojekt ermöglicht es Lehrkräften und Lehramtsstudierenden, ein Schuljahr lang gemeinsam im Tandem Unterricht zu gestalten. Bei der Konzeption und Pilotierung des Projekts im Jahr 2011 und der Skalierung in den folgenden Jahren kam Angelika ihre Fähigkeit zugute, Menschen aus unterschiedlichen Kontexten an einen Tisch zu holen und für eine Sache zu begeistern. Dieses Talent hilft ihr nun in der Programmarbeit bei der BMW Foundation.

Ihrem ausgeprägten Interesse für strategische Kommunikation sowie für fächerübergreifende Themen begegnete sie in ihrem Studium der Allgemeinen Rhetorik in Tübingen und der anschließenden Promotion als Stipendiatin eines interdisziplinären Graduiertenkollegs in München. Diese Leidenschaft kann sie nun in den transsektoralen Formaten der Stiftung weiter ausleben.

Da Angelika Starbatty in dynamischen Situationen zu Höchstform aufläuft, lässt sie sich bei unerwarteten Ereignissen oder kurzfristigen Planänderungen dank ihres ausgeprägten Organisationssinns nicht aus der Ruhe bringen. Das hat sich nicht nur während ihrer Tätigkeiten an verschiedenen Lehrstühlen und Instituten, sondern auch bei der Eberhard von Kuenheim Stiftung der BMW AG bewährt, wo sie diverse Veranstaltungen konzipierte, organisierte und durchführte.

Längere Auslandsaufenthalte in Ontario, Paris, der Toskana und London haben ihre Begeisterung für fremde Länder noch lange nicht gestillt. Deshalb reist sie auch in ihrer Freizeit mit ihrem Mann und ihren zwei kleinen Kindern gerne und viel oder erschließt sich andere Kulturen durch deren Romane und Musik.