Team — Berlin

Barbara Müller

Programm
+49 30 3396 3538
Image of

Wer ist dein Held?

Lady Mary Montagu.

Über Barbara Müller

Zurzeit erkundet Barbara Müller, wie eine nicht ganz so große Stiftung wie die BMW Foundation Herbert Quandt im großen Asien sinnvoll und mit Breitenwirkung arbeiten kann. Das knüpft an die früheren Programme der Stiftung in dieser Region an, und vor allem an Barbara Müllers persönlichen Hintergrund: In den neunziger Jahren hat sie in Hamburg und Beijing Sinologie, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften studiert.

Den damaligen Plan, Asienkorrespondentin zu werden, hatte sie nach Hospitanz und freier Mitarbeit in der Tagespresse bald verworfen. Das Interesse an Journalismus und Kommunikation aber blieb und zeigte sich viele Jahre später auf ganz andere Weise: Von 2011 an hat Barbara Müller den Bereich Kommunikation und Medien in der BMW Foundation Herbert Quandt aufgebaut und sechs Jahre lang geleitet.

Jetzt freut sie sich darüber, dass ihre Reisen tendenziell nicht mehr von Berlin nach München, sondern von Mumbai nach Shanghai führen, und sie sich mit den aktuellen Entwicklungen dieser pulsierenden Weltregion befassen kann.

In einem Kuhdorf in Ostwestfalen glücklich aufgewachsen, weht sie gelegentlich die Sehnsucht nach dem Landleben an. Dabei weiß sie, dass sie mit ihrem Kunst- und Kulturhunger in der Großstadt besser aufgehoben ist. Das Verhältnis zu Berlin war lange wechselhaft, ist gerade aber ausgezeichnet. Ein indischer Freund hat ihr auch verraten, warum das so ist. „If you love Berlin, the city will love you back.“