Team — München

Dr.-Ing. Heba Aguib

Programm
+49 89 3823 7176
Image of Dr.-Ing.

Wer ist dein Held?

Frauen und Männer, die die Kraft, den Mut und die Ausdauer besitzen, positiven Wandel voranzutreiben und dabei bescheiden, zufrieden und sich treu bleiben.

 

Über Heba Aguib

Heba Aguib kam im Mai 2019 zur BMW Foundation mit dem Ehrgeiz, die Beziehungen zwischen Tech4Good und Investoren zu stärken, um Positives zu bewirken. Die studierte Ingenieurin ist überzeugt, dass Technologie eine entscheidende Rolle dabei spielen kann, die nachhaltigen Entwicklungsziele der Agenda 2030 der UN voranzutreiben. Als Mitglied des globalen BMW Foundation Responsible Leaders Network seit 2017 hatte Heba bereits enge Beziehungen zur Stiftung.

Zuvor war sie maßgeblich an der Errichtung des Aswan Herzforschungszentrums der Magdi Yacoub Heart Foundation in Ägypten beteiligt. Als Leiterin des Biomedizintechnik- und Innovationslabors des Zentrums und als Honorary Fellow am Imperial College London leitete sie multidisziplinäre Projekte zur Entwicklung neuer computergestützter Lösungen zur Frühdiagnose und -erkennung von Herzkreislauferkrankungen. Sie ist außerdem Expertin für Medizintechnologie in dem 2018 gegründeten Netzwerk Digital Arabia Network.

Heba studierte Maschinenbau an der Technischen Universität München (TUM) mit Schwerpunkt numerische Simulation und Fahrzeugtechnik. Nach dem Studium war sie im Bereich für Aerodynamik der BMW AG in München tätig. 2010 promovierte sie in Mikrotechnik und Medizingerätetechnik an der TUM.

Heba ist davon überzeugt, dass Capacity-Building, Forschung und Bildung entscheidend zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen können. Daher unterstützte sie ab 2011 als Deputy Managing Director der TU Berlin den Aufbau des ersten, als gemeinnützige Public-Private-Partnership betriebenen Satellitencampus einer deutschen Universität in der MENA-Region und Afrika. Darüber hinaus hat sie auch bei sektorenübergreifenden Projekten in den Bereichen Stadtentwicklung, erneuerbare Energien, Wasserwirtschaft und Berufsausbildung mitgewirkt.

Heba mag zeitgenössischen Tanz, Schwimmen und Kunst.