Kuratorium

Ulrich Wilhelm

Image of

Ulrich Wilhelm, geboren 1961 in München, ist Intendant des Bayerischen Rundfunks. Seit 2016 ist er Mitglied des Kuratoriums der BMW Foundation Herbert Quandt.

Ulrich Wilhelm hat die Deutsche Journalistenschule mit dem Redakteursdiplom abgeschlossen. Er studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Passau und München. Während des Studiums arbeitete er als freier Journalist, zuletzt in der Chefredaktion des Bayerischen Rundfunks. 1991 trat der Volljurist in den Staatsdienst ein, zunächst im Bayerischen Staatsministerium des Innern. 1993 wechselte Wilhelm in die Bayerische Staatskanzlei und wurde 1999 Pressesprecher des Ministerpräsidenten und der Bayerischen Staatsregierung. 2004 wurde Wilhelm Amtschef des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst.

2005 wechselte er nach Berlin und wurde Chef des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung sowie Regierungssprecher im Rang eines beamteten Staatssekretärs. 2010 wählte ihn der Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks zum Intendanten.