Veranstaltungen

  • München
    12.
    Okt
    2020
    Sustainable Business Models

    Impact Salon – Corporate Impact Innovation

    Die Beschränkungen durch die Corona-Krise fordern die Wirtschaft in Deutschland, Europa und in der ganzen Welt stark heraus. Wie nutzen wir die daraus gewonnenen Erkenntnisse, um unser Wirtschaftssystem nachhaltiger zu machen? Diese Fragen stellen sich Unternehmen, Start-ups, Investor*innen und gesellschaftliche Akteure.

    Der Impact Salon fördert den Diskurs zwischen den Sektoren. Der Fokus liegt dabei auf der Rolle von Unternehmen und Start-ups für den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Wandel. Mit einer Eröffnungsrede von Prof. Dr. Maja Göpel, Generalsekretärin des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen, werden sich in insgesamt vier Salons unterschiedliche Persönlichkeiten mit folgender Fragestellung auseinandersetzen: Wie kann Responsible Leadership zu einer friedvollen, gerechten und nachhaltigen Welt im Sinne der 2030 Agenda der UN beitragen?

  • München
    26.
    Nov
    2020
    BMW Foundation Herbert Quandt

    50-jähriges Jubiläum

    Es bleiben nur noch zehn Jahre, um die Nachhaltigen Entwicklungsziele der UN 2030 Agenda zu erreichen. An ihrem 50-jährigen Jubiläum ruft die BMW Foundation Herbert Quandt deshalb zum Handeln auf: Wir müssen uns gemeinsam den globalen Herausforderungen stellen und nachhaltige Lösungsmodelle für die Zukunft entwickeln.

    Individuen und Organisationen müssen sich an die sich stetig verändernde Welt anpassen und einen Gang höher schalten, um die Nachhaltigkeitsziele in den nächsten zehn Jahren zu erreichen. Wir glauben, dass Responsible Leadership der einzige Weg nach vorn ist.

    Gemeinsam mit verantwortungsbewussten Führungspersönlichkeiten nutzt die BMW Foundation diese Veranstaltung, um mehr Unternehmen, Regierungen und zivilgesellschaftliche Organisationen zu mobilisieren und um globale Herausforderungen wie Armut, Klimawandel und Ungleichheit in Angriff zu nehmen – und dabei People, Planet und Profit ins Gleichgewicht zu bringen.

  • München
    27.
    Nov
    2020
    Munich European Forum

    Re(dis)covering Europe

    Wir erleben zur Zeit eine globale soziale, politische und wirtschaftliche Krise die ganze Systeme zum Stillstand gebracht hat. Im Jahr des 75. Geburtstags der Vereinten Nationen, kurz nach den US-Wahlen und gegen Ende der deutschen EU-Ratspräsidentschaft, will das Munich European Forum beleuchten, wie Europa sich neu positionieren und neue Prioritäten für zukünftige Entscheidungen definieren kann.

    Gemeinsam mit führenden Persönlichkeiten aus allen Bereichen der Gesellschaft und aus allen europäischen Regionen wollen wir diskutieren, wie unsere Volkswirtschaften und Gesellschaften die Widerstandsfähigkeit entwickeln können, um diese Krise auf nachhaltigere Weise zu überwinden.

    In der BMW Foundation Herbert Quandt betrachten wir das individuelle Engagement von Führungspersönlichkeiten als einen einzigartigen Hebel für Veränderungen. Deshalb ist es unsere Mission, Responsible Leadership zu inspirieren. Das Forum wird auch Gelegenheit bieten, darüber nachzudenken, wie jeder von uns in seinem beruflichen und privaten Umfeld zu positiven Veränderungen in Einklang mit den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN 2030 Agenda beitragen kann.