Unsere Dialogreihe BMW Foundation European Table schließt alle zwei Jahre mit dem Munich European Forum. Diese Konferenz bietet Teilnehmern eine große öffentliche Plattform in der bayerischen Landeshauptstadt. Hier präsentieren wir Ideen und Initiativen, die im Rahmen der einzelnen European Tables entstanden sind – und inspirieren das Publikum, sich aktiv einzubringen.

Das Munich European Forum eröffnet die Möglichkeit, die vielversprechendsten Projekte und Handlungsempfehlungen ganz konkret in Breakout-Sessions auf Relevanz und Umsetzbarkeit zu prüfen. Die Initiatoren bekommen ein unmittelbares Feedback von internationalen Führungskräften aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Mit dem Forum und den einzelnen European Tables wollen wir mutige Ideen zur Stärkung der EU vorstellen und notwendige Reformen anstoßen. Wir wollen der negativen Wahrnehmung der EU etwas entgegensetzen und die Europäische Union stärker mit den wahren Bedürfnisse und Erwartungen der Menschen in Einklang bringen. Dabei setzen wir auf einen kontroversen Austausch von Führungspersönlichkeiten aus aller Welt. Wir wollen die Debatte versachlichen und durch innovative Ideen und Initiativen die vielen Chancen der Europäischen Union im 21. Jahrhundert aufzeigen.